Pflanzenheilkunde

Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde, ist die älteste Form der arzneilichen Medizin. Viele der heutigen Heilpflanzen sind seit Jahrhunderten bekannt und erprobt. Hier liegt der größte Erfahrungsschatz der Naturheilkunde. Moderne wissenschaftliche Analysen der einzelnen Wirkstoffe erklären heute ihre bewiesene Wirksamkeit.
Exotische Heilpflanzen haben das Spektrum der Phytotherapie in den letzten Jahren erheblich erweitert. Die arzneiliche Aufbereitung ergibt Tinkturen und Extrakte zur innerlichen und äußerlichen Anwendung, Salben und Teezubereitungen. Vielfach werden mehrere Heilpflanzen in einem Arzneimittel zusammengefasst. Alle Phytopharmaka müssen den strengen Anforderungen des Arzneimittelgesetzes hinsichtlich Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit erfüllen. Sie haben meist eine große therapeutische Breite sowie oft weniger Nebenwirkungen als synthetisch hergestellte Arzneimittel.
Die Phytotherapie ist somit in der naturheilkundlichen Therapie eine der wichtigsten wissenschaftlich nachgewiesenen Therapiesäulen in der Praxis. Sie ist unter anderem Ausgangsgrundlage für die Homöopathie von Hahnemann.

Sprechzeiten / Kontakt

Termine nach telefonischer Vereinbarung
Montag - Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
und Mo, Di und Do ab 14:30 Uhr

Tel. 0251 / 526541
Fax 0251 / 5348129
E-Mail: praxis@schierstedt.de

Kontaktformular

developed by webartifact.de