O2-Mehrschritt-Therapie

nach. Prof. Dr. h.c. Manfred von Ardenne

Sauerstoff ist der Hauptenergielieferant für den Organismus und entscheidend für den gesamten Stoffwechsel. Die Ursache vieler Erkrankungen ist eine ungenügende Sauerstoffversorgung und dadurch bedingte unvollständige Verbrennung in der menschlichen Zelle. Mit zunehmendem Alter nimmt der Körper immer weniger Sauerstoff auf und wird unter anderem dadurch zunehmend anfällig gegen Krankheiten.

Die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie wurde in den siebziger Jahren von Prof. Dr. h. c. M. von Ardenne entwickelt. Dieses Verfahren kann die Sauerstoffversorgung des Körpers erheblich verbessern. Die Geräte erlauben eine einfache und bequeme Anwendung in der Praxis. Es ist völlig ungefährlich und der Patient fühlt sich nach der Therapie über einen langen Zeitraum wieder frischer und leistungsfähiger.

Die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie ist empfehlenswert:

  • zur Regeneration
  • bei Durchblutungsstörungen
  • allgemeine Erschöpfung und Müdigkeit
  • Nervosität
  • Schlaflosigkeit
  • allgemeiner Abwehrschwäche
  • entzündlichen und geschwürigen Prozessen
  • Entgiftung und Entschlackung von Schadstoffen
  • Lebererkrankungen
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Atemwegserkrankungen u.B. Asthma
  • chronischen Kopfschmerzen und Migräne
  • bei Krebs als Begleittherapie
  • Verbesserung des Blutbildes bei Chemo- und Strahlentherapie
  • Beschleunigung der Heilung von Wunden und Knochenbrüchen
  • Rheuma

Sprechzeiten / Kontakt

Termine nach telefonischer Vereinbarung
Montag - Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
und Mo, Di und Do ab 14:30 Uhr

Tel. 0251 / 526541
Fax 0251 / 5348129
E-Mail: praxis@schierstedt.de

Kontaktformular

developed by webartifact.de